SoliNaRs Veranstaltungskalender Juli 2024

Buried Memories. Vom Umgang mit dem Erinnern. Der Genozid an den Ovaherero und Nama

Letzte Chance! Die namibische Künstlerin Isabel Tueumuna Katjavivi und das Museum Neukölln wollen gemeinsam einen Weg der Annäherung an verschiedene Erinnerungskulturen wagen. Die Ausstellung ist ein Versuch, einem Umgang mit dem Völkermord des Deutsch-Namibischen Krieges in den Jahren 1904-1908 zu finden.  

Wo: Museum Neukölln, Alt-Britz 81, 12359 Berlin

Wann: 5. 11.24 – 21. 7. 24, 10:00 – 18:00 Uhr 

Bibliothek trifft Nachbarschaft: Gemeinsamen Häkeln

Wir laden alle Häkelbegeisterten und Interessierten zum gemeinsamen Häkeln in die Gertrud-Haß-Bibliothek ein. Ob erfahrener Profi oder gerade erst anfangen – alle sind willkommen. 

Material für den Einstieg wird gestellt. Für fortgeschrittene Projekte bringen Sie bitte Ihre eigene Häkelnadel und Wolle mit. Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Bibliothek trifft Nachbarschaft“ im Rahmen des FEIN*-Pilotprojektes.

Wo: Gertrud-Haß-Bibliothek, Alt-Rudow 45, 12357 Berlin

Wann: 02.07.2024, 16:00 – 18:00 Uhr

Öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung

Wer sich für Stadtpolitik interessiert und vor allem für die Baupläne Neuköllns, sollte die Gelegenheit nutzen diese öffentliche Sitzung wahrzunehmen. 

Wo: Rathaus Neukölln, Karl-Marx-Straße 83, 12043 Berlin

Wann: 02.07.2024 um 17:00 Uhr

Play Together– Spielenachmittag in der Helene-Nathan-Bibliothek

Du magst Gesellschaftsspiele? Dann komm jeden ersten Mittwoch im Monat in die Helene-Nathan-Bibliothek und vernetzet dich mit anderen Spielbegeisterten. 


Wo:
 Helene-Nathan-Bibliothek (in den Neukölln Arcaden, Parkdeck 4), Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin

Wann: 1. Mittwoch im Monat (03.07.24), 16:00 -18:00 Uhr 

Yoga bei Affidamento

Immer mittwochs bietet das Frauenzentrum „affidamento“ kostenloses Yoga für Frauen, inter, lesbische, nicht-binäre, trans und agender Personen (FLINTA) an. 

Anmeldung im Frauenzentrum über 015172348505

Gemütliche Kleidung und falls vorhanden Yogamatte mitbringen.

Wo: Richardpl. 28, 12055 Berlin, Deutschland

Wann: Immer mittwochs (03/10/17/24/31. 07.24)10:30 – 11:30 Uhr

Schach spielen

Wer kennt das Spiel nicht? Schach wird schon seit Jahrhunderten gespielt und jetzt auch in der Gertrud Haß Bibliothek. Willkommen, sind alle, die Lust haben Schach zuspielen. Alter, Vorkenntnisse oder Spiel-Level sind egal. 

Wo: Gertrud-Junge-Bibliothek, Bat-Yam-Platz 1, 12353 Berlin

Wann: 04.07.24, 16:00-17:30 Uhr

„Unser Neukölln“ – Wem gehört Neukölln, wo fühlt ihr euch zu Hause?

Der N+Fotowettbewerb wird jährlich von Ehrenamtlichen organisiert, zu einem bestimmten Thema können Fotografien eingesendet werden. Anschließend wird eine Ausstellung organisiert. Beim diesjährigen 17. Fotowettbewerb der Bürgerstiftung Neukölln, wurden über 100 Fotos eingesendet, aus den besten Fotografien wird ein Kalender gemacht. Vernissage und Preisverleihung sind am 05.07.2024 um 16:00 Uhr.

Wo: Helene-Nathan-Bibliothek (in den Neukölln Arcaden, Parkdeck 4), Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin

Wann: 05.07.-31.07.2024 (Ausstellungszeitraum) 

Sommer im Park – Musik für alle

„Sommer im Park – Musik für alle“ lädt ab 7. Juli 2024 jeden Sonntag um 18 Uhr zum kostenlosen Open Air in den Körnerpark ein. Seit 35 Jahren können hier Alt- und Neu-Neuköllner kostenlos und konsumfrei eine Vielfalt von Musikgenres genießen: Latin, Jazz, Salsa, Rock und Blues, bis Gipsy und Polka – alles dabei! 

Wo: Körnerpark Neukölln, Schierker Straße 8, 12051 Berlin

Wann: 07/14/21/28.07.2024 um 18:00 Uhr

AWO-Digital Café für Senior:innen

Sie sind über 60 Jahre alt und wollen den Umgang mit dem Tablet lernen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Das Seniorennetz der AWO Berlin bietet in Zusammenarbeit mit Sonay in der Helene-Nathan- Bibliothek in Neukölln das AWO Digital Café an. Bei Kaffee und Keksen wollen wir den Weg ins Internet erkunden und herausfinden, welche Vorteile die digitale Technik mit sich bringt. Ausgebildete Jugendliche leiten das AWO-Digital Café in Zusammenarbeit mit Erwachsenen an. Keine Vorkenntnisse sind nötig, das Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist ebenfalls nicht nötig

Wo: Helene-Nathan-Bibliothek (in den Neukölln Arcaden, Parkdeck 4), Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin

Wann: 08/22.07.2024, 16:00 -17:20 Uhr 

Blumenkranz Workshop

Passend zum Sommerferienbeginn werden in der Magarete-Kubicka-Bibliothek Blumenkränze gebastelt. Der Workshop ist für alle Blumenliebhabenden ab 5 Jahren, die Teilnahme ist kostenlos, aber um eine Voranmeldung wird gebeten (rudow@stadtbibliothek-neukoelln.de). 

Wo: Margarete-Kubicka-Bibliothek, Gutschmidtstr. 33, 12359 Berlin

Wann: 19.07.2024, 15:00 Uhr

Ferienprogramm – Nähworkshops

Auch diesen Sommer werden die Nähmaschinen ausgepackt: Frau Nase veranstaltet einen Nähworkshop für alle, die interessiert sind. Kinder haben jedoch Vorrang und wer unter 14 ist kommt bitte in Begleitung eines Erwachsenen. Materialien werden zur Verfügung gestellt, aber eigene Ideen und auch Stoffe sind natürlich herzlich willkommen. Dass Angebot ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wo: Gertrud-Haß-Bibliothek, Alt-Rudow 45, 12357 Berlin

Wann: 22/23/24/25.07.2024, 13:00-15:00 Uhr

Ferienprogramm: Creative TechLab – Musikworkshop für Kinder

Musik entwickeln mit digitalen Apps: Opernsängerin und Musikpädagogin Ekaterina Kardakova zeigt interessierten Kindern wie das geht und ermöglicht Einblicke in die Musikwelt von einer anderen Seite. 

Im Creative TechLab experimentieren Kinder musikalisch mit professionellen Apps und lernen ganz nebenbei Noten, Rhythmen und musikalische Symbole kennen. 

Diese Veranstaltung ist für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren geeignet, sie ist kostenfrei, aber um Anmeldung wird gebeten (030-90239-1940 oder rudow@stadtbibliothek-neukoelln.de)

Wo: Gertrud-Haß-Bibliothek, Alt-Rudow 45, 12357 Berlin

Wann: 29/30/31.07.2025, 11:30-13:00

Schreibe einen Kommentar