Stolperstein-Spaziergang 2021

Wie im letzten Jahr möchten wir auch in 2021 einen Stolperstein-putzspaziergang durchführen.

Am 19.08 um 16.00 Uhr werden wir losziehen und einige der Neuköllner Stolpersteine putzen. Vor allem wollen wir auch etwas über die Personen und ihre Lebensgeschichte lernen, für die diese Steine verlegt wurden. Mit dieser Aktion, die vom Neuköllner EngagementZentrum ins Leben gerufen wurde, möchten wir mithelfen, Menschen vor dem Vergessen werden zu retten.

Bei Stolpersteinen geht es darum im Nationalsozialismus verfolgten Menschen an ihrem letzten frei gewählten Wohnort einen Platz in der Gesellschaft und unserem alltäglichen Leben zu geben. Doch leider werden die Steine auch oft übersehen. Besonders, wenn sie lange nicht mehr geputzt wurden. Genau das wollen wir ändern.

Der Spaziergang wird, je nach Spaziergeschwindigkeit der Teilnehmenden und Dreckigkeit der Steine 60-90 Minuten dauern. Startpunkt und Route werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Schreibt gern dem Neuköllner EngagementZentrum wenn ihr dabei sein wollt: info@nez-neukoelln.de. Wir freuen uns auf Euch!

Schreibe einen Kommentar